Premiere auf dem DillyDally Designmarkt in Regensburg
22019
post-template-default,single,single-post,postid-22019,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Premiere auf dem DillyDally Designmarkt

Nun war ich ja schon auf einigen Märkten und eigentlich müsste man meinen, dass mir das nicht mehr den Schlaf raubt – aber der DillyDally Designmarkt am 4. und 5. November war doch noch etwas ganz Besonderes!

Bereits zum 6. Mal fand der Markt in Regensburg in der RT-Halle statt und konnte diesmal sogar einen neuen Besucherrekord verbuchen. Und das zurecht, denn es waren wieder mal tolle Produkte dabei. Schöner Schmuck, Taschen, Mode, Kunstwerke und Delikatessen. Da schlägt das Shoppingherz höher!! Leider hat man als Aussteller wenig Zeit selbst über den Markt zu schlendern 🙁 Zum Glück hatte ich aber meine liebe Freundin Maja dabei, die mich absolut professionell am Verkaufsstand unterstützt hat. Danke meine Liebe – ich war hinterher sortiert als vorher! 😉

Besonders gefreut hat mich, dass das DillyDally-Team gefragt hatte, ob ich zum Thema Upcycling einen Beitrag leisten könnte. Ja klar, super gern! Gesagt getan – ich brainstormte also mit mir selber und hatte das Glück eine Adana 8×5 zu finden, mit der die Besucher selber Notizhefte bedrucken konnten. Und damit es auch richtig zum Upcycling passt, waren die Umschläge aus alten Versandtaschen-Rückseiten und der Inhalt aus überschüssigem Recycling-Papier der Druckerei Aumüller (Dank dafür!). Wenn das mal nicht Upcycling aus dem Bilderbuch ist 😀
Vor allem die Kinder waren begeistert Letterpress mal selber ausprobieren zu können, aber auch viele interessierte Erwachsene freuten sich über die Aktion. Ich hatte viel zu tun und schon Sorge, dass mir das Material ausgeht – zum Glück hat alles gut geklappt!

Auch der Verkauf der Karten war erfolgreich. Wir haben viel verkauft und die Karte “Du bist älter als das Internet” war ab Sonntag Nachmittag ausverkauft – obwohl ich wirklich viele davon gedruckt hatte. Damit ist eure Lieblingskarte ganz klar definiert – eine gute Wahl!
Mein persönliches Highlight war, dass Christine Kaufmann vom “Schau hi…” an meinen Stand kam. Sie ist Inhaberin der wohl bekanntesten und exquisitesten Papeterie in Regensburg und war gleich ganz begeistert. Sie suchte sich ad hoc einige Motive aus, die sie bei sich verkaufen möchte – und schon heute habe ich die ersten Karten geliefert. Schaut als vorbei – ihr werdet viele Motive aus meinem Sortiment dort finden! Danke Christine für deine Spontaneität und Begeisterung für meine Drucke!

BayernTV und TVA Regensburg berichteten über den DillyDally Designmarkt: Hier geht’s zum TVA-Beitrag.
In diesem Sinne wünsche ich euch alles Gute! Das nächste Mal werde ich Euch meine diesjährige Weihnachtskollektion zeigen. Freut euch drauf!

Liebe Grüße, Melissa