Blog Letterleben | Letterpress Handgedruckt Handwerk
17621
paged,page-template,page-template-blog-compound,page-template-blog-compound-php,page,page-id-17621,paged-3,page-paged-3,qode-quick-links-1.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
Hochzeitspapeterie / 16.06.2016

Die Schwester der Braut wandte sich mit einem speziellen Wunsch an mich. Sie sendete mir ein Foto von einer Einladung, die wie eine Blüte zusammengeklappt wurde. Ein wirklich schöner Effekt! Die Herausforderung war nun für mich, das in den Wunschfarben Apricot und Creme umzusetzen. Leider war meine Recherche erfolglos diese...

Hochzeitspapeterie / 22.05.2016

Jetzt wird's zünftig! Eine richtig bayerische Einladung haben sich Bine & Michl aus Regensburg gewünscht. Die zwei haben sich vor vielen Jahren auf einer Kirchweihe kennen gelernt. Während unseres Gesprächs wurde dann die Idee geboren, keine "normale" Einladung zu machen, sondern die Geschichte Ihres Kennenlernens thematisch aufzugreifen. Alle Informationen zum Ablauf der...

Hochzeitspapeterie, Letterpress / 16.05.2016

Meine allererste Hochzeitseinladung war für eine Freundin, Tanja Cappell alias Frau Hölle. Bekannt ist sie als passionierte Sketchnoterin und Lettering-Profi. Auch diese Einladung hat sie gestalterisch zusammen mit Ihrem Mann umgesetzt. Ich habe den Letterpressdruck, sowie die Kuverts und Pocketfolds beigesteuert. Die Einladung ist wunderschön geworden und hat schon ein paar...

Hochzeitspapeterie, Letterpress / 16.05.2016

Darauf habe ich schon lange gewartet: Eine Hochzeitseinladung mit Bienchen! Und dabei in Lilatönen gar nicht typisch in gelb und schwarz. Kerstin und Daniel imkern - was ich gerade bei der aktuellen Umweltlage wunderbar finde! - und da die Feier gleich neben dem Gelände mit den Bienenstöcken stattfindet, war es...

Grußkarten, Handel & Messen, Letterpress / 15.05.2016

Lange nichts mehr von mir gehört. Dabei ist so viel passiert! Das Wichtigste zu allererst: meine Letterpress Karten gibt's jetzt tatsächlich auch ganz analog, offline und zum Anfassen in zwei Regensburger Läden! Da bin ich schon ein kleines bisschen stolz *gg*. "Gänsefüßchen" - ein wahnsinnig schnuckeliges kleines Lädchen in der Kramgasse...